tcm_decurtins_portrait_2378_Ausschnitt_A-e1435001269275Schon kurz nach Abschluss meines Pharmaziestudiums wurde mir bewusst, dass allein die westliche Medizin meinen Vorstellungen und Ansprüchen, wie ein Mensch zu behandeln ist, nicht genügt. Entscheidend für mich ist, den Menschen als Wesen mit Körper, Geist und Seele zu betrachten und auch nach diesem ganzheitlichen Prinzip zu behandeln.

Für mich ist es eine grosse Bereicherung bei meiner Arbeit als Apothekerin wie auch als Akupunkteurin das Wissen beider Ausbildungen zu kombinieren.